Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenMassler, Ute; Henning, Jan; Plötzner, Rolf; Huppertz, Peter
TitelVideo-Werkzeuge für die kooperative Reflexion von Lehrkompetenzen.
QuelleAus: Hietzge, Maud Corinna (Hrsg.); Neuber, Nils (Hrsg.): Schulinterne Evaluation. Impulse zur Selbstvergewisserung aus sportpädagogischer Perspektive. Baltmannsweiler: Schneider-Verl. Hohengehren (2009) S. 161-173    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8340-0531-1
SchlagwörterBildung; Kompetenz; Erfahrung; Filmanalyse; Schule; Lehrer; Lehrerausbildung; Lehrerfortbildung; Feed-back; Methodik; Fachdidaktik; Fächerübergreifender Unterricht; Geschichte (Histor); Sportpädagogik; Sportunterricht; Qualitätsmanagement; Ausbildung; Weiterbildung; Qualität
AbstractDie Videografie ist seit fast einem halben Jahrhundert fester Bestandteil der Unterrichtsforschung und der Lehrerbildung. Diese scheint für die systematische Reflexion der eigenen Berufspraxis in Aus- und Weiterbildung zahlreiche Möglichkeiten zu bieten. Verf. beschreibt in diesem Beitrag zunächst die Bedeutung von Reflexion und deren Förderung in der Lehreraus- und -weiterbildung. Anschließend werden Vor- und Nachteile von Video für die Unterrichtsreflexion beschrieben und anhand von unterschiedlichen Nutzungsszenarien illustriert, wie mit Hilfe der Videografie versucht wird, die reflektierte Auseinandersetzung mit Lehrerfahrung zu fördern. Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass die Analyse und Reflexion von pädagogischen Prozessen durch den Einsatz von Video positiv beeinflusst werden kann. Videos unterstützen Lehrende offenbar darin, theoretisches, wissenschaftliches Wissen und unterrichtspraktisches Handeln besser zu verknüpfen. Abschließend stellen Verf. Kriterien für die didaktisch-methodische Gestaltung videobasierender Unterrichtsreflexionen dar. Zimek.
Erfasst vonBundesinstitut für Sportwissenschaft, Bonn
Update2010/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)