Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
InstitutionStiftung für hochbegabte Kinder; Stiftung Mercator
TitelBegabungsförderung leicht gemacht.
Unterlagen und Konzepte von Lissa-Preisträgern. 1. Aufl.
QuelleBern: hep, der Bildungsverl. (2009), 179 S.    Verfügbarkeit 
ReiheStaunen, spielen, forschen
BeigabenIllustrationen; grafische Darstellungen; Tabellen
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-03905-574-7; 978-3-03905-574-6
SchlagwörterTagebuch; Schulentwicklung; Grundschule; Primarbereich; Lehrer; Schüler; Lernen; Lernumgebung; Begabtenförderung; Differenzierender Unterricht; Unterrichtsgestaltung; Arbeitsblatt; Projekt; Lesen; Wettbewerb; Handreichung; Konzeption; Modell; Portfolio; Praxisbericht; Schweiz
AbstractWie lässt sich eine breite Begabungsförderung in der Primarschule erfolgreich einführen und nachhaltig umsetzen? Dieses Handbuch gibt Antworten. Acht mit dem LISSA-Preis (Lernfreude in Schweizer Schulen anregen) ausgezeichnete Schweizer Primarschulen präsentieren ihre Modelle und gewähren Einblick in die konkrete Umsetzung. Neben Erfahrungsberichten stellen sie eine breite Palette von Arbeitsunterlagen zur Verfügung. Drei ergänzende Grundlagentexte geben weitere nützliche Impulse. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis - für alle Lehrpersonen, die ihren Unterricht mit Elementen der Begabungsförderung anreichern wollen. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2010/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)