Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBark, Karin
Titel". ueber den Menschen schreiben. Nichts beschoenigen". "Ein Spessart- Dorf" u. "Die Tat" von Wolfdietrich Schnurre.
QuelleIn: Praxis Deutsch, 16 (1989) 95, S. 43-49    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterSchuldgefühl; Schuljahr 10; Sekundarstufe I; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Gegenwartsliteratur; Kurzgeschichte; Literaturunterricht; Moral; Verantwortung; Handreichung; Schnurre, Wolfdietrich; Deutschland-BRD
AbstractDer Artikel nimmt Bezug auf die Kurzgeschichten "Ein Spessartdorf" und "Die Tat", die der Schriftsteller Wolfdietrich Schnurre 1987 gemeinsam in "Mein Leben als Zeitgenosse" publizierte. Die Texte werden abgedruckt und ausfuehrlich in Hinblick auf autobiographische Hintergruende analysiert. Eine detailliert strukturierte Unterrichtsreihe wird abschliessend skizziert und durch Literaturangaben ergaenzt. Zentral beim Einsatz der Texte ist das Problem der emotionalen Betroffenheit beim Lesen der Geschichte und das Umgehen damit in der Unterrichtssituation. Wichtige Punkte bei der Unterrichtsarbeit sind die Fragen nach Schuld und moralischer Verantwortung, die vorsichtig aufgeschluesselt werden muessen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Wolfgang Schnurre - Kurzgeschichten.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)