Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBarrera-Vidal, Albert
TitelEst-ce correct?
QuelleIn: Praxis des neusprachlichen Unterrichts, 36 (1989) 2, S. 190-192    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0032-7085; 0938-8001
SchlagwörterFehler; Didaktische Grundlageninformation; Grammatik; Idiomatik; Lexikologie; Linguistik; Satz (Ling); Sprache; Spracherwerb; Varietät; Wort; Wortschatz; Wortschatzarbeit; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Bedeutung; Interferenz; Kontrastierung
AbstractDie Lexik einer Sprache ist unerschoepflich, taeglich werden neue Worte/ Begriffe erfunden, bzw. bereits existierende erhalten eine andere Bedeutung. So ergibt es sich zwangslaeufig, dass das Erlernen des Wortschatzes einer Sprache kaum je vollendet werden kann, und somit dieser lexikalische Teil der Sprache Quelle vieler Fehler und zahlreicher Interferenzen ist. Anhand einer Reihe von Saetzen wird diese Tatsache exemplifiziert.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis des neusprachlichen Unterrichts" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)