Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenCasale, Rita (Hrsg.); Oelkers, Jürgen (gefeierte Person)
TitelBildung und Öffentlichkeit.
Jürgen Oelkers zum 60. Geburtstag.
QuelleWeinheim u.a.: Beltz (2007), 311 S.    Verfügbarkeit 
ReiheBeltz Bibliothek
Beigabengrafische Darstellungen; Literaturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch; englisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-407-32075-2; 978-3-407-32075-9
SchlagwörterBildung; Reformpädagogik; Staatsbürgerliche Erziehung; Erziehungswissenschaft; Bildungsforschung; Gesellschaft; Test; Soziale Mobilität; Medien; Bildungssystem; Bildungspolitik; Schulpolitik; Schule; Schulprofil; Grundschule; Lehrer; Lehrerausbildung; Leistungsbeurteilung; Geschichte (Histor); Moral; Demokratie; Föderalismus; Öffentlichkeit; Segregation; Religion; Beruf; Universität; Wissenschaft; Alt, Robert; Dewey, John; Oelkers, Juergen; Belgien; Berlin; Deutschland; Deutschland-DDR; Frankreich; Japan; Niederlande; Schweiz
AbstractBildung (im Sinne von education) wird in dem Konzept von ziviler Gesellschaft oder civil society eine große Bedeutung zugesprochen. Bildung versteht sich aber nicht als moralisches Programm, sondern als bildungspolitische Aufforderung, angelehnt an pragmatische pädagogische Konzepte, wie sie etwa Dewey, Mead oder Jane Addams vertraten. Der Themenbereich Bildung und Öffentlichkeit durchzieht die Forschungs- und Lehrtätigkeit von Jürgen Oelkers sowohl in historischer und theoriebildender Dimension und schlägt sich auch in seinen bildungspolitischen Tätigkeiten nieder. Die verschiedenen Beiträge dieses Bandes thematisieren erneut den Zusammenhang von Bildung und Öffentlichkeit anhand von historischen, erziehungsphilosophischen und bildungspolitischen Analysen im Licht der heutigen politischen und sozialen Situation. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2007/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)