Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorSchoenwald, Hans G.
TitelDer Fernsehsatz mit Anwendungen.
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 42 (1989) 7, S. 399-400    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterAnschauung; Sekundarbereich; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Additionstheorem; Geometrie; Kosinussatz; Mathematik; Mathematikunterricht; Skalarprodukt; Trigonometrie; Einführung; Grafische Darstellung
AbstractSitzt man schraeg vor dem Fernsegeraet, so verringert sich die sichtbare Bildschirmbreite proportional zum Cosinus des Winkels zwischen Bildschirm und Verbindungslinie Bildschirmmitte-Zuschauer. Dieser als "Fernsehsatz" bezeichnete Sachverhalt kann im Unterricht als alltagsanschaulicher, motivierender Einstieg in die Trigonometrie genutzt werden, aus dem man relativ leicht ueber die Flaechensaetze den Cosinussatz herleiten, die Additionstheoreme beweisen und das Skalarprodukt einfuehren kann. Die anfaengliche Behandlung dieser Sachverhalte mittels rechtwinkliger Dreiecke fuer spitze Winkel wird dann durch Ausweichen auf andere Quadranten leicht fuer stumpfe Winkel verallgemeinert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)