Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBluemel, Wolfgang
TitelSchwingungen im Praktikum.
QuelleIn: Physik und Didaktik, 15 (1987) 2, S. 154-160    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-8515
SchlagwörterExperiment; Unterrichtsmaterial; Mechanik; Pendel; Physik; Schwingung; Grafische Darstellung
AbstractEin Praktikumsversuch ist ausfuehrlich beschrieben, der im gesamten Bereich der Schwingungslehre eingesetzt werden kann und ueber quantitative Messungen die Untersuchung von freien, erzwungenen und gekoppelten Schwingungen erlaubt. Alle Vorgaenge koennen gut beobachtet werden, da die Resonanzfrequenz bei 0.1 Hz liegt. Das Pendel besteht aus einer Kupferscheibe, die ueber zwei Torsionsdraehte horizontal aufgehaengt ist. Ein an der Achse der Scheibe angebrachter Knka vspiegel erlaubt die Beobachtung der Schwingungen, eine angebaute Wirbelstrombremse ermoeglicht einstellbare Energienutzung. Ein Exzenter in Zusammenhang mit einem Elektromotor wird zur Erzeugung erzwungener Schwingung genutzt, gekoppelte Schwingungen lassen sich durch Kopplung zweier Torsionspendel ueber eine Feder erzeugen. Auf elektrische Analoga ist hingewiesen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schwingungsversuche mit dem Torsionspendel.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Physik und Didaktik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)