Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHübler, Olaf; Janz, Norbert; Ronning, Gerd; Lütkepol, Helmut; Smolny, Werner; Winker, Peter; Entorf, Horst; Laisney, Francois; Conrad, Klaus; Jaeger, Klaus; Pohlmeier, Winfried; Liesenfeld, Roman; Schröder, Michael; Lechner, Michael; Licht, Georg; Flaig, Gebhard; Hujer, Reinhard; Fitzenberger, Bernd; Reize, Frank; Möller, Joachim; Pfeiffer, Friedhelm; Uhlig, Harald; Breitung, Jörg
Sonst. PersonenFranz, Wolfgang (Hrsg.); Ramser, Hans Jürgen (Hrsg.); Stadler, Manfred (Hrsg.)
TitelEmpirische Wirtschaftsforschung.
Methoden und Anwendungen.
QuelleTübingen: Mohr Siebeck (2003), 332 S.    Verfügbarkeit 
ReiheWirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren. 32
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISSN0340-7187
ISBN3-16-148158-5
SchlagwörterEmpirische Forschung; Forschung und Entwicklung; Zeitreihenanalyse; Forschungsförderung; Öffentliche Förderung; Erfolgskontrolle; Lehrbuch; Aggregation; Regression; Aktienkurs; Finanzwirtschaft; Gleichgewichtstheorie; Konjunktur; Konjunkturzyklus; Lohnstruktur; Mikroökonomie; Ökonometrie; Wirtschaftsentwicklung; Wirtschaftsforschung; Wirtschaftswachstum; Arbeitsmarktpolitik; Beschäftigtenstichprobe; IAB-Beschäftigtenstichprobe; Konferenzschrift; Wirkungsforschung; Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Abstract"Dieser Band enthält die Referate und Korreferate des 32. Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars vom 8.-11. September 2002 zum Thema 'Empirische Wirtschaftsforschung: Methoden und Anwendungen'. Diskutiert werden neueste ökonometrische Verfahren und deren Anwendungsmöglichkeiten in der empirischen Wirtschaftsforschung. Außerdem werden ökonometrische Analysen von Güter-, Finanz- und Arbeitsmärkten vorgestellt und u.a. Evaluationen der staatlichen Arbeitsmarktpolitik, der Umweltpolitik oder der Forschungs- und Technologiepolitik vorgenommen." (Autorenreferat, IAB-Doku) Inhalt: Olaf Hübler: Neuere Entwicklungen in der Mikroökonometrie (1-35); Norbert Janz: Korreferate zum Referat von O. Hübler (37-40); Gerd Ronning: Korreferate zum Referat von O. Hübler (41-50); Jürgen Wolters: Neuere Entwicklungen in der ökonometrischen Analyse aggregierter Zeitreihen (51-76); Helmut Lütkepohl: Korreferat zu Referat von J. Wolters (77-82); Werner Smolny: Korreferat zu Referat von J. Wolters (83-87); Peter Winker: Aggregationsprobleme in der Ökonometrie - ein Beitrag heuristischer Optimierungsverfahren (89-108); Horst Entorf: Korreferat zum Referat P. Winker (109-114); Francois Laisney: Korreferat zum Referat P. Winker (115-117); Christoph Böhringer, Wolfgang Wiegard: Ein Einführung in die numerische Gleichgewichtsanalyse (119-142); Klaus Conrad: Korreferat zum Referat C. Böhringer und W. Wiegard (143-148); Klaus Jaeger: Korreferat zum Referat C. Böhringer und W. Wiegard (149-152); Winfried Pohlmeier, Roman Liesenfeld: Ein dynamisches Hürdenmodell für diskrete Transaktionspreisänderungen auf Finanzmärkten (153-177); Michael Schröder: Korreferat zum Referat W. Pohlmeier und R. Liesenfeld (179-182); Michael Lechner: Mikroökonometrische Evaluation arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen (183-205); Wolfgang Franz: Korreferat zum Referat von M. Lechner (207-208); Roman Liesenfeld: Korreferat zum Referat von M. Lechner (209-212); Georg Licht und Manfred Stadler: Auswirkungen öffentlicher Forschungsförderung auf die private F&E-Tätigkeit: Eine mikroökonomische Evaluation (213-239); Gebhard Flaig: Korreferat zum Referat von G. Licht und M. Stadler (241-243); Reinhard Hujer: Korreferat zum Referat von G. Licht und M. Stadler (245-253); Bernd Fitzenberger, Frank Reize: Quantilsregressionen der westdeutschen Verdienste: Ein Vergleich zwischen der Gehalts- und Lohnstrukturerhebung und der IAB-Beschäftigtenstichprobe (255-281); Joachim Möller: Korreferat zum Referat von B. Fitzenberger und F. Reize (283-289); Friedhelm Pfeiffer: Korreferat zum Referat von B. Fitzenberger und F. Reize (291-294); Harald Uhlig: How well do we understand business cycles and growth? Examining the data with a real business cycle model (295-319); Jörg Breitung: Korreferat zum Referat H. Uhlig (321-325); Gerd Ronning: Korreferat zum Referat H. Uhlig Forschungsmethode: Methodenentwicklung; Grundlagenforschung; Dokumentation. (327-329).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update2009/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)