Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorLüdemann, Christian
TitelZur Erklärung von Gesetzesübertretungen.
Eine theoriegesteuerte Sekundäranalyse des ALLBUS 2000.
Gefälligkeitsübersetzung: Explanation of legal violations. A theory-based secondary analysis of ALLBUS 2000.
QuelleAus: Diekmann, Andreas (Hrsg.); Eichner, Klaus (Hrsg.); Schmidt, Peter (Hrsg.); Voss, Thomas (Hrsg.): Rational Choice: theoretische Analysen und empirische Resultate. Festschrift für Karl-Dieter Opp zum 70. Geburtstag. Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwissenschaften (2008) S. 193-209
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen 6
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-531-15545-6
DOI10.1007/978-3-531-90866-3_11
SchlagwörterBildung; Umfrage; Anomie; Postmaterialismus; Rational-Choice-Theorie; Abweichendes Verhalten; Verhaltensstörung; Gesetz; Soziale Schicht; Wertorientierung; Religiosität; Einkommen; Kosten-Nutzen-Analyse; Alter; Festschrift; Geschlechtsspezifik; Bevölkerung; Deutschland
AbstractAnhand der Daten aus der "Allgemeinen Bevölkerungsumfrage ALLBUS 2000" werden Theorien zur Erklärung von Gesetzesübertretungen überprüft. Die Überprüfung des theoretisch abgeleiteten Verhaltensmodells zeigt, dass sich dieses Modell für die Delikte Steuerbetrug, Schwarzfahren und Alkohol am Steuer gut bewährt und die Effekte der Modellvariablen auch dann stabil bleiben, wenn das Modell um zusätzliche Kontrollvariablen erweitert wird. Es wird das Desiderat formuliert, verstärkt eine theoriegeleitete Datenerhebung zu praktizieren, um eine Integration von empirischer Forschung und sozialwissenschaftlicher Theoriebildung voranzutreiben. (GB). Die Untersuchung enthält quantitative Daten. Die Untersuchung bezieht sich auf den Zeitraum 2000 bis 2000.
Erfasst vonGESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim
Update2008/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)