Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inDenner, Liselotte
TitelBildungsteilhabe von Zuwandererkindern.
Eine empirische Studie zum Übergang zwischen Primar- und Sekundarstufe. 1. Aufl.
Gefälligkeitsübersetzung: Participation by migrant children in education. An empirical study on the transition from the primary to the secondary stage of education.
QuelleNorderstedt: Books on Demand (2007), 346 S.    Verfügbarkeit 
ReiheKarlsruher pädagogische Studien. 8
Beigabengrafische Darstellungen; Literaturangaben S. 331-346
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-8334-6783-5; 978-3-8334-6783-7
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Bildungsbeteiligung; Selbstkonzept; Eltern; Kind; Übergang; Primarbereich; Sekundarbereich; Lehrer; Schüler; Schulerfolg; Sprachgebrauch; Sprachkompetenz; Migrationshintergrund; Forschungsstand; Einflussfaktor; Kooperation; Professionalität; Flüchtling; Migrant; Deutschland; Karlsruhe
AbstractBiZuKi - Bildungsteilhabe von Zuwandererkindern ist der Titel eines Projekts, das die Stadt Karlsruhe, die Pädagogische Hochschule Karlsruhe und einige andere Träger im Jahr 2002 initiiert haben. Ziel des Projekts ist es, die Bildungsteilhabe von Kindern mit Migrationshintergrund zu fördern und dafür geeignete Maßnahmen zu entwickeln. Die vorliegende Studie beschreibt den wissenschaftlichen Teil des Projekts ... . Ausgangspunkt der empirischen Untersuchung ist die Frage, welche Faktoren die Bildungsteilhabe von Kindern mit Migrationshintergrund hemmen und welche sie fördern. Die Ergebnisse der Untersuchung fließen in konkrete Fördermaßnahmen ein und werden in die Lehrerausbildung an der Pädagogischen Hochschule integriert. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2008/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)