Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inFriedrich, Walter
TitelJugendforschung in der DDR.
Entstehung, interdisziplinäre Arbeitsweise, Forschungsprojekte.
Gefälligkeitsübersetzung: Youth research in the GDR. Origins, interdisciplinary working methods, research projects.
QuelleAus: Genov, Nikolai (Hrsg.); Kreckel, Reinhard (Hrsg.): Soziologische Zeitgeschichte. Helmut Steiner zum 70. Geburtstag. Berlin: Ed. Sigma (2007) S. 33-60    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen 1; grafische Darstellungen; Literaturangaben S. 59-60
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-89404-247-9
SchlagwörterEmpirische Sozialforschung; Forschungseinrichtung; Forschungspraxis; Interdisziplinäre Forschung; Jugendforschung; Geschichte (Histor); Engagement; Festschrift; Forschungsgegenstand; Organisation; Soziologe; Wissenschaftler; DDR
AbstractDer Autor zeichnet die Konstituierung der DDR-Jugendforschung als selbständige Forschungsrichtung in den 1960er Jahren nach, wobei er insbesondere auf die aktive Rolle von Helmut Steiner eingeht. Dieser zählte zu den engagiertesten Wissenschaftlern der "Soziologen-Fraktion", setzte sich entschieden für die Koordinierung und Kooperation der insgesamt noch recht spärlichen Fachkräfte in den verschiedenen Sozialwissenschaften ein und forderte immer wieder die Nutzbarmachung relevanter Forschungsergebnisse für die gesellschaftliche Praxis, besonders für die Jugend- und Bildungspolitik. Helmut Steiner engagierte sich vor allem für das Projekt eines selbstständigen, auf interdisziplinärer Grundlage arbeitenden Forschungsinstituts und gehörte damit zum engeren Kreis der Wegbereiter des späteren "Zentralinstituts für Jugendforschung" (ZIJ). Der Autor berichtet über die erste große Längsschnittstudie des Instituts, das Buchprojekt "Der sozialwissenschaftliche Forschungsprozess" (1975), die Forschungsorganisation am ZIJ, die Studien zur Intelligenzentwicklung im Jugendalter und zur Zwillingsforschung sowie über spätere sozialstrukturelle Untersuchungen am ZIJ. (ICI). Die Untersuchung bezieht sich auf den Zeitraum 1966 bis 1990.
Erfasst vonGESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim
Update2008/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)