Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBielefeld, Juergen
TitelSportunterricht und/oder Motopaedagogik? Ueberlegungen zur Bewegungserziehung in d. Schule fuer Lernbehinderte.
QuelleIn: Motorik, 10 (1987) 1, S. 30-40    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0170-5792
SchlagwörterErziehungsziel; Psychomotorik; Motorisches Lernen; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Bewegungstraining; Motopädagogik; Sport; Sportunterricht; Sonderschule; Lernbehinderter
AbstractAusgehend von der hinreichend belegten Feststellung, dass der tradierte, an der Norm der Regelschule orientierte Sportunterricht, dem spezifischen Lern- und Bewegungsverhalten lernbehinderter Sonderschueler nur unzureichend zu entsprechen vermag, wird die Konzeption der "Motopaedagogik" als moegliche Alternative thematisiert. Nach einigen historischen und terminologischen Vorbemerkungen werden Ueberschneidungen und Abgrenzungen von Sportunterricht und Motopaedagogik in einer mehrdimensionalen Gegenueberstellung sowohl inhaltlich als auch faktisch aufgewiesen. Als Fazit seiner Analyse vertritt der Autor die Ueberzeugung, dass Motopaedagogik (im Sinne einer basalen psycho- motorischen Foerderung) wie Sportlernen als zwei komplementaere Ansaetze einer integrativen "Bewegungserziehung" ihren Stellenwert in der (Sonder-) Schule beanspruchen koennen und sollten.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Motorik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)