Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorZiegler, Birgit
Titel"Subjektive Theorien" und didaktisches Handeln - Forschungsaktivitäten und Befunde zu Lehrenden in der beruflichen Bildung.
QuelleIn: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 102 (2006) 4, S. 525-551    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0172-2875
SchlagwörterForschung; Persönlichkeit; Subjektive Theorie; Didaktik; Unterrichtstheorie; Berufliche Bildung; Profession; Lehrender
AbstractDer Beitrag befasst sich mit dem Forschungsstand zu persönlichkeitsstrukturellen Grundlagen von Lehrenden für deren didaktisches Handeln. Es erfolgt eine Differenzierung der unter dem Oberbegriff "subjektive Theorien" subsumierten theoretischen Konstrukte. Ausgehend davon werden Forschungsaktivitäten zu Lehrenden im beruflichen Bildungssystem systematisiert und im Überblick dargestellt. Es fehlen insbesondere längsschnittlich angelegte Studien, die Aussagen zu Wirkungszusammenhängen zwischen persönlichkeitsstrukturellen Merkmalen der Lehrpersonen und beruflichen Lehr-Lern-Prozessen erlauben, sowie Studien zu deren Entwicklung und Veränderung. Vorliegende Untersuchungen aus einem Forschungszyklus in den 1970 und 1980er Jahren zu subjektiven Unterrichtstheorien werden ausgewertet. Sie liefern Hinweise auf Bevorzugungs- und Benachteiligungseffekte und entsprechenden Professionalisierungsbedarf. (Verlag).

The paper deals with the state of research concerning personality structural bases of educators for their didactical acting, starting with a differentiation of the theoretical constructs that have been subsumed under the superordinate "subjective theories". On this basis, research activities about tutors in the vocational education system will be systematized and portrayed in a survey. There is especially a lack of studies, which are longitudinally arranged and allow statements about relational effects between personality structural bases of the tutors and professional didactic processes. There is also a lack of studies which discuss the development and change concerning those personality structures. An interpretation of available studies about subjective educational theories from a research cycle carried out in the years 1970 and 1980 will be presented. The former studies provide references to privileging and discrimination effects and the corresponding need of professionalization. (By publisher).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2008/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)