Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorCarls, Uwe
TitelDiversifikation im Rahmen der Marketingstrategie.
QuelleIn: Wirtschaft und Gesellschaft im Beruf, (1988) 2, S. 25-28.Beil. zu:Wirtschaft und Gesellschaft im Unterricht,    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-6017; 0934-4411
SchlagwörterSachinformation; Polytechnische Bildung; Diversifikation; Marketing; Wirtschaftskunde
AbstractUnter Diversifikation versteht man eine Erweiterung der bisherigen Angebotspalette eines Unternehmens. Die Gruende dafuer sind unterschiedlich: Hinwendung zu neuen Technologien, Verschiebung der Nachfragestruktur, Abhaengigkeit von saisonalen Schwankungen usw. Risikostreuung und die Abkehr von einer Unternehmensmonokultur sind die Ziele der lateralen Diversifikation. Erreicht werden sie durch den Einstieg in bisher fuer das Unternehmen fremde Geschaeftszweige. Dabei ist das Management besonders gefordert. Ausgehend von der Analyse der Realisierungsmoeglichkeiten und Erfolgsaussichten ist eine entsprechende Konzeption bzw. Marketingstrategie zu erarbeiten.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wirtschaft und Gesellschaft im Beruf" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)