Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorArndt, Holger
TitelWas der "Schweinezyklus" mit Angebots- und Nachfragekurven zu tun hat.
Systemdynamische Modellierung und Simulation im Unterricht am Beispiel des Preisbildungsmodells.
QuelleIn: Unterricht Wirtschaft, 6 (2005) 24, S. 18-22    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0941-5351; 1616-1076
SchlagwörterBildung; Sekundarstufe II; Unterrichtsmaterial; Marktentwicklung; Angebot; Kaufkraft; Markt; Marktwirtschaft; Nachfrage; Preisgestaltung; Preispolitik; Volkswirtschaft; Wirtschaftskunde; Wirtschaftsordnung; Wirtschaftssystem; Ökonomie; Sozialwissenschaften; Modell; Simulation
AbstractDer Beitrag favorisiert die Systemdynamik als Methode, um wirtschaftliche Modelle im Unterricht anschaulich zu thematisieren. Arbeitsblätter auf der beigefügten CD verdeutlichen das Modell der Preisbildung auf Märkten.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2006/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Wirtschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)