Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBueschkens, Lotte
TitelEmigration - Deportation. Die Wege d. Verfolgten umspannen d. ganzen Erdball.
QuelleIn: RU : Ökumenische Zeitschrift für den Religionsunterricht, 18 (1988) 2, S. 49-54    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-0005
SchlagwörterSchicksal; Sekundarstufe I; Unterrichtsprojekt; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Text; Stadt; Antisemitismus; Nationalsozialismus; Religion; Jude; Krefeld; Nordrhein-Westfalen
AbstractDiffuse Vorstellungen der Schueler ueber das Schicksal der juedischen Bevoelkerung und Unkenntnis der Verbindung ihres Leidensweges mit der Geschichte der eigenen Stadt sind Ausgangspunkte eines Unterrichtsprojektes in Krefeld, in dem die Wege der Deportation bzw. Emigration juedischer Familien rekonstruiert und mit Hilfe eines Fadenschaubildes dokumentiert wurden. Neben den Vorarbeiten anhand einer wissenschaftlichen Adressenedition und verschiedenen Kartenmaterialien erfolgten begleitende Stadtrundgaenge zu Haeusern in ehemals juedischem Besitz und juedischen Friedhoefen sowie die Lektuere eines thematisch passenden Jugendbuches (H. P. Richter "Damals war es Friedrich") und der Tagebuchaufzeichnungen eines deportierten Krefelder Juden. Noch tiefer greifende Eindruecke von den mit Emigration, Deportation und KZ- Haft verbundenen Leiden gewannen die Schueler durch persoenliche Gespraeche mit einer ueberlebenden juedischen Familie, die in dieser Projektbeschreibung skizziert sind. Sie dokumentieren ebenso wie einige abgedruckte Schueleraufsaetze, z. B. ueber juedische Haeuser und den Judenfriedhof, die vertiefte Kenntnis vom Schicksal der juedischen Bevoelkerung und haben insofern Anregungscharakter. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Antisemitismus.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "RU : Ökumenische Zeitschrift für den Religionsunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)