Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBraun, Gerald
TitelSuedafrika: Zwischen Erster und Dritter Welt.
QuelleIn: Geographische Rundschau, 40 (1988) 12, S. 14-21    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-7460
SchlagwörterSoziale Situation; Konflikt; Sachinformation; Erdkunde; Apartheid; Armut; Bevölkerungspolitik; Gesellschaftspolitik; Politik; Rassismus; Unterentwicklung; Wirtschaft; Südafrika (Staat)
AbstractIn dieser Abhandlung wird versucht aufzuzeigen, dass sich die gesellschaftlichen Strukturen und Probleme zwischen erster und dritter Welt auch auf die Situation innerhalb Suedafrikas uebertragen lassen. Zunaechst werden drei Konfliktfelder betrachtet, die sowohl in der Weltgesellschaft als auch in Suedafrika existieren: sozio-kulturelles, politisches und wirtschaftliches Konfliktfeld. Das zur Regulierung dieser Konflikte bestehende System der Apartheid wird kurz angeschnitten. Es folgt dann eine Schilderung der ungleichen Lebensbedingungen der einzelnen Schichten; zwei Erklaerungsansaetze fuer die soziale Ungleichheit werden erlaeutert. Anschliessend wird die Entwicklung von Unterentwicklung untersucht, wobei besonders auf die Kluft zwischen Stadt- und Landbevoelkerung und den Teufelskreis der Armut in den Homelands eingegangen wird. Zum Abschluss werden zwei extreme Konfliktloesungsmodelle -Neo-Apartheid und Integration- angesprochen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)