Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenJonen, Gerdi (Bearb.)
InstitutionStändige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
TitelDas Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland 2000.
Darstellung der Kompetenzen, Strukturen und bildungspolitischen Entwicklungen für den Informationsaustausch in Europa.
QuelleBonn: KMK (2001), 102 S.    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterBildung; Bildungsinhalt; Erziehungsziel; Bildungswesen; Kulturhoheit; Förderungsmaßnahme; Bildungsberatung; Elementarbereich; Schulwahl; Schulaufsicht; Schulpflicht; Schulzeit; Bildungsverwaltung; Schulleitung; Schulverwaltung; Schülermitwirkung; Elternmitwirkung; Primarbereich; Sekundarbereich; Privatschule; Lehrplan; Unterrichtszeit; Minderheitensprache; Sprache; Bundesland; Demografische Daten; Föderalismus; Politik; Rechtsgrundlage; Staat; Verfassung; Religion; Finanzierung; Gebühren; Wirtschaft; Ausbildungsförderung; Betriebliche Berufsausbildung; Tertiärbereich; Hochschulverwaltung; Studienjahr; Privathochschule; Weiterbildung; Anerkennung; Bildungseinrichtung; Freie Trägerschaft; Deutschland
AbstractDieser Bericht für EURYDICE - das Informationsnetz zum Bildungswesen in Europa - ist wie folgt gegliedert: "1. Politischer und wirtschaftlicher Hintergrund: Allgemeiner politischer Überblick, Wichtigste Organe der Legislative und Exekutive nach der Verfassung, Religionen, Amtssprachen und Minderheitensprachen, Demographische Indikatoren, Wirtschaftliche Indikatoren. 2. Allgemeiner Aufbau des Bildungssystems und allgemeine Bildungsverwaltung: Geschichtlicher Überblick; Grundprinzipien und Rechtsgrundlagen für das Bildungswesen; Dauer der Schulpflicht; Aufbau des Bildungssystems und Struktur der Bildungsgänge; Allgemeine Bildungsverwaltung; Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft; Gremien der Koordination zwischen den Bildungsbereichen; Formen der Mitwirkung im Primarbereich, Sekundarbereich und im tertiären Bereich; Bildungsberatung; Die zeitliche Dimension in der Schule und im tertiären Bereich; Geographische Verteilung der Bildungseinrichtungen; Wahl der Bildungseinrichtung; Staatliche Aufsicht über das Bildungswesen; Finanzierung des Bildungswesens; Gebühren im Bildungswesen und staatliche Beihilfen." Die letzten beiden Kapitel beschreiben in detaillierterer Form die Bereiche Elementarerziehung und Primarbildung. (DIPF/Orig./Kr.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2006/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)