Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enNeugebauer, Christoph; Reinhold, Peter; Friege, Gunnar
TitelEmpirische Ergebnisse zum Projekt "Lernen mit Simulationen".
QuelleAus: Pitton, Anja (Hrsg.): Relevanz fachdidaktischer Forschungsergebnisse für die Lehrerbildung. Münster: Lit (2005)    Verfügbarkeit 
ReiheGesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. 25; Jahrestagung / Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. 2004
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-8258-8714-6
SchlagwörterLernprozess; Problemorientiertes Lernen; Multimediales Lernen; Physikunterricht; Simulation; Untersuchung; Wirkung
AbstractIn dem DFG-Projekt "Lernen mit Simulationen und der Einfluss auf das Problemlösen in Physik" wird in einer Laborstudie mit mehrfaktoriellem Design die theoretisch unterstellte Wirkung interaktiver Simulationen auf Wissensstruktur und Problemlösekompetenz von Schülerinnen und Schülern empirisch untersucht. Mit dem ausgewählten Themenbereich "Gravitation und Keplerbewegungen" wird, anders als in den meisten kognitionspsychologischen Laborstudien, ein fachlich komplexer und physikalisch relevanter Gegenstand gewählt. Das untersuchte Leistungsniveau ist das des Physik-Grundkurses in der 11. und 12. Jahrgangsstufe. Zunächst werden die in der Studie verwendeten Messinstrumente und Instruktionen vorgestellt. Im Mittelpunkt des Vortrags steht die Präsentation erster Ergebnisse aus der Hauptstudie. Des Weiteren wird vor dem Hintergrund dieser Ergebnisse deren Bedeutung für die Weiterentwicklung des Physikunterrichts diskutiert.
Erfasst vonArbeitsgruppe Didaktik der Physik, Universität Kassel
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)