Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enHofheinz, Volker; Gröger, Martin
TitelKonzeptuell fundiertes naturwissenschaftliches Arbeiten.
QuelleAus: Pitton, Anja (Hrsg.): Relevanz fachdidaktischer Forschungsergebnisse für die Lehrerbildung. Münster: Lit (2005)    Verfügbarkeit 
ReiheGesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. 25; Jahrestagung / Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. 2004
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-8258-8714-6
SchlagwörterHandlungskompetenz; Selbstbewusstsein; Schüler; Unterrichtseinheit; Naturwissenschaften
AbstractUntersuchungen belegen, dass die wenigen, im naturwissenschaftlichen Bereich verfassten Facharbeiten nur sehr selten experimentell ausgerichtet sind. Wie Befragungen von Schülerinnen und Schülern gezeigt haben, scheint die Crux offenbar nicht bei den experimentellen Fertigkeiten zu liegen, sondern im mangelnden Zutrauen in ihre heuristischen Kompetenzen. Überdies sind naturwissenschaftlich ausgerichtete Facharbeiten derzeit für Lernende oftmals Probelauf und benoteter Ernstfall zugleich. Im Vortrag wird eine Unterrichtseinheit vorgestellt, die eine Stärkung des Selbstvertrauens in die naturwissenschaftliche Handlungskompetenz zum Ziel hat. Die Umsetzung erfolgt gestaffelt in drei Modulen, wobei das dritte Modul eine methodische Simulation einer Facharbeit darstellt.
Erfasst vonArbeitsgruppe Didaktik der Physik, Universität Kassel
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)