Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inKörner, Hans-Dieter
TitelProfessionswissen von Chemielehrern - Vernetzung von Fachinhalten durch Strukturierung mit Hilfe von Begriffsnetzen.
QuelleAus: Pitton, Anja (Hrsg.): Relevanz fachdidaktischer Forschungsergebnisse für die Lehrerbildung. Münster: Lit (2005)    Verfügbarkeit 
ReiheGesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. 25; Jahrestagung / Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. 2004
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-8258-8714-6
SchlagwörterIndividuelle Förderung; Lehrer; Didaktik; Unterrichtspraxis; Chemieunterricht; Professionalisierung
AbstractLernerfolge von Schülern werden entscheidend von der Instruktionsidee des Lehrenden beeinflusst, die die Tiefenstruktur von Unterricht bestimmt. Es ist wichtig, das richtige Maß von instruktioneller Steuerung und individuellem Spielraum für unterschiedliche Unterrichtssituationen ausloten zu können. Der Lehrende muss dabei in der Lage sein, zu erkennen, ob die Schüler das Lernangebot im Sinne der Tiefenstruktur aufgreifen und adäquat bearbeiten können. Er muss aus den Beiträgen die Schülervorstellungen sowohl hinsichtlich der Modalitäten der Bearbeitung und der übergeordneten Lernziele als auch der fachinhaltlichen Ebene konstruieren. Dabei werden mögliche Divergenzen zur intendierten Tiefenstruktur bzw. klassische inhaltsbezogene Fehlvorstellungen diagnostiziert, um geeignete Impulse zur individuellen Unterstützung beim selbstständigen Arbeiten der Lernenden angemessen auszuwählen und einzusetzen. Diese Form der diagnostischen Kompetenz der Lehrenden steht im Mittelpunkt eines Forschungsvorhabens zum Professionswissen von Chemielehrern. Der Vortrag gibt einen Überblick über den Einstieg in das Projekt.
Erfasst vonArbeitsgruppe Didaktik der Physik, Universität Kassel
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)