Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enWeingardt, Martin; Ilg, Wolfgang; Hess, Gerhard
TitelWas muss ein Profi in der Jugendarbeit können?
Neue Ergebnisse zu Kompetenzprofilen und Kompetenzbildung bei Hauptamtlichen.
QuelleIn: ProjektArbeit : Projekte, Konzepte, Ideen für die Jugendarbeit und Jugendbildung, (2005) 1, S. 21-28    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Illustrationen; grafische Darstellungen; Tabellen; Internetadressen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0944-8853; 1612-8753
SchlagwörterKompetenz; Befragung; Fähigkeit; Jugendarbeit; Interdisziplinarität; Professionalität; Mitarbeiter; Student; Forschungsprojekt; Württemberg
AbstractDer vorliegende Aufsatz untersucht die Frage, welche Fähigkeiten erforderlich sind, um professionell verbandliche Jugendarbeit betreiben zu können. In dem interdisziplinär angelegten Forschungsprojekt "Kompetenzprofile in der Jugendarbeit" wurden zu diesem Zweck 260 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) befragt. Untersuchungsziele waren die Erhebung und Analyse der Perspektiven der Jugendarbeits-Praktiker. Ergänzend wurden die Vorgesetzten der Hauptamtlichen um ihre Einschätzung notwendiger Fähigkeiten gebeten. Schließlich wurden noch Studierende mit dem Berufsziel Jugendarbeit befragt, welche Kompetenzen an ihren Ausbildungsgängen vermittelt werden. (DIPF/UH).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "ProjektArbeit : Projekte, Konzepte, Ideen für die Jugendarbeit und Jugendbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)