Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBrauner, Klaus
TitelSäen und pikieren.
Schulgartenarbeit: Lernen durch konkrete Erfahrungen.
QuelleIn: Schulmagazin 5 - 10, 73 (2005) 7-8, S. 13-20    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0947-2746
SchlagwörterSchuljahr 05; Schuljahr 06; Schuljahr 07; Sekundarstufe I; Lernen; Erfahrungsorientiertes Lernen; Handlungsorientierung; Unterrichtsprojekt; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Aussaat; Biologieunterricht; Botanik; Keimung; Nutzpflanze; Pflanze; Pflanzenwachstum; Schulgarten; Vermehrung; Gartenbau; Entwicklung
AbstractSeit die Menschheit sesshaft geworden ist, hat sie sich Gärten angelegt und Erfahrung im Umgang mit Nutzpflanzen gesammelt. Bei der hier vorgeschlagenen praktischen Schulgartenarbeit lernen die Kinder auch durch konkretes Handeln und Beobachten. Es geht um botanische Grundkenntnisse (vegetative / generative Vermehrung, Was braucht der Samen zum Wachstum? Wie schafft der Gärtner diese Bedingungen?) Mit Arbeitsblättern bzw. Arbeitskarten zu den praktischen Übungen zu Aussaat, Pikieren, Arbeiten im Freiland.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schulmagazin 5 - 10" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)