Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inMelcher, Horst
TitelSinn und Bedeutung der Speziellen Relativitätstheorie.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule, 54 (2005) 4, S. 2-10    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 1617-5689
SchlagwörterLernprozess; Didaktische Grundlage; Experiment; Naturwissenschaften; Physik; Relativitätstheorie; Spezielle Relativitätstheorie; Wissenschaftstheorie; Theoretische Physik; Bedeutung
AbstractDie Spezielle Relativitätstheorie ist ein herausragendes Musterbeispiel für die Art und Weise der Auffindung eines Begriffssystems mit seinen daraus herzuleitenden Voraussagen auf zu erwartende physikalische Sachverhalte. Die SRT wurde unentbehrlich für die Hochenergiephysik, sie ist die Grundlage heutiger Navigationshilfen. Für die Erkenntnisgewinnung ist wesentlich, beim Wechselverhältnis von Experiment und Theorie herauszustellen, dass kein induktiver Weg vom Experiment zur Theorie führt. Es ist die Einsicht zu betonen, dass die Physik nicht (im hergebrachten Sinn) anschaulich, sondern begrifflich ist. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)