Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSchneidereit-Mauth, Heike
TitelWahrheit am Krankenbett.
Ein integrativer Ansatz.
QuelleIn: Wege zum Menschen, 55 (2003) 5, S. 253-263    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0043-2040
SchlagwörterKrankheit; Wahrhaftigkeit; Wahrheit; Biblische Theologie
AbstractWie offen darf ich mit Sterbenskranken über den Tod sprechen? Eine Linie führt vom biblisch-theologischen Wahrheitsbegriff über die dialogische Philosophie Martin Bubers zum Korrespondenzmodell der Integrativen Therapie. Wahrheit ist kein objektives Gut, sondern in der Begegnung mit Kranken geht es um persönliche, subjektive Wahrheitsfindung. Gefordert ist Wahrhaftigkeit. Das ist nur möglich, wenn Begegnung und Intersubjektivität gewährleistet wird. Neben der Verbesserung der institutionellen Rahmenbedingungen müssen die internalen Ressourcen der Helfenden gestärkt werden.

This paper draws a line from the biblical notion of truth over Martin Buber's philosophy of dialogue to the model correspondence within thinking of "Integrative Therapy". Truth is not an end in itself. Moreover it is a matter of individual and personal truth. This means: veracity. Veracity constitutes a relationship of accompaniment and fellowship. Prerequisite for "professional" companions to be veracious is a modification of the institutional environment as well as the strengthening of his or her internal resources.
Erfasst vonComenius-Institut, Münster
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wege zum Menschen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)