Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inBorries, Bodo von
Titel"Was geht uns eure Geschichte an?" Geschichtsunterricht in einer Einwanderungsgesellschaft.
QuelleIn: Sowi, 53 (2004) 2, S. 6-73    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0932-3244
SchlagwörterVergleich; Rezeption; Kind; Interkulturelle Pädagogik; Multikulturelle Gesellschaft; Historisches Lernen; Schulfach; Geschichtsunterricht; Holocaust; Nationalsozialismus; Thema; Ausländer; Deutscher; Jugendlicher
AbstractWas bedeutet es, wenn deutsche und ausländische Jugendliche, die bei uns leben, deutsche Geschichte und Politik verschieden wahrnehmen und damit unterschiedlich umgehen? Für ein Einwanderungsland wie die Bundesrepublik Deutschland ist das eine zentrale Frage, denn Geschichtsbilder und Gegenwartsdeutungen sind eng miteinander verwoben. Bei solchen Differenzen bleibt offen, ob ein gemeinsames historisches und letztlich auch politisches Lernen (noch) pädagogisch begründet und praktisch möglich ist. Mit anderen Worten: Gibt es in einer Migrationsgesellschaft eine gemeinsame historische Bildung? (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sowi" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)