Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inReisgis, Franz
TitelMORO - Leben in der Sahelzone. Lernen vernetzten Denkens.
QuelleIn: Praxis Geographie, 34 (2004) 9, S. 64-65    Verfügbarkeit 
BeigabenInternetadressen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0171-5178
SchlagwörterVernetztes Denken; Neue Medien; Sekundarstufe II; Grundkurs; Computersimulation; Programm; Software; Leistungskurs; Geografie; Geografieunterricht; Trockenzone; Wüste; Entwicklungshilfe; Nomade; Sahelzone
AbstractDie Probleme der Menschheit werden immer komplexer, kleinste Fehler führen oft zu unüberschaubaren Folgeschäden. Dynamische Systeme können mit Computerprogrammen auch im Geografieunterricht simuliert werden. Sie bestehen aus Zustandsgrößen, Änderungsgrößen, Funktionen und Konstanten, die sich gegenseitig beeinflussen. Der Autor berichtet von einem Unterrichtsprojekt mit einem solchen System vor: MORO ist ein Enwicklungshilfeszenario, bei dem innerhalb von 20 Jahren die Lebensbedingungen eines Halbnomadenstammes verbessert werden sollen. Eingesetzt wurde das Programm in einer Einheit "Leben in trockenen Räumen" sowohl im Leistungs- als auch im Grundkurs.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geographie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)