Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHug, Michael
TitelPräteritum und/oder Perfekt?
QuelleIn: Praxis Deutsch, 31 (2004) 186, S. 28-34    Verfügbarkeit 
BeigabenKopiervorlagen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterSchuljahr 04; Schuljahr 05; Sekundarstufe I; Grundschule; Primarbereich; Übung; Übungsmaterial; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Deutschunterricht; Gesprochene Sprache; Grammatik; Perfekt; Präteritum; Sprachanalyse; Tempus (Ling); Verb; Schriftsprache
AbstractDie Verwendung der beiden Vergangenheitstempora Perfekt und Präteritum lernen Kinder meist unbewusst. Die eine Zeitform wird mehr der gesprochenen, die andere eher der geschriebenen Sprache zugeordnet. Das kann man nutzen, um zur Reflexion über Sprache anzuregen. Der Aufsatz enthält Anregungen zum Training, z.B. Übungen zum Sprechen, Übungen zum Ergänzen oder Übungen zum Nachschlagen und Korrigieren. (Teilw. Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)