Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inLeßmann, Beate
Titel"Ins Tagebuch schreiben macht Spaß".
Regelmäßiges individuelles Schreiben als Grundlage für Schreib- und Rechtschreiblernprozesse.
QuelleIn: Grundschulunterricht, 51 (2004) 9, S. 23-24, S. 41-45    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0945-2079
SchlagwörterTagebuch; Kreativität; Förderung; Schuljahr 01; Grundschule; Primarbereich; Lernkartei; Unterrichtsmaterial; Deutschunterricht; Rechtschreibung; Rechtschreibunterricht; Schreiben
AbstractRegelmäßiges individuelles Schreiben fördert den Schreib- und Rechtschreibprozess. Es wird eine Schreibkompetenz entwickelt, bei der die Kinder keine Angst mehr vor der schwierigen Anpassung an die Norm der Schriftsprache haben müssen.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschulunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)