Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enWöhrmann, Holger; Spreckelsen, Kay; Ullrich, Christina
TitelWie erschließen sich Grundschulkinder chemisch konzipierte Lernumgebungen?
QuelleIn: Grundschulunterricht, 51 (2004) 3, S. 6-10    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen; Abbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0945-2079
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Schuljahr 04; Grundschule; Primarbereich; Kohlendioxid; Chemieunterricht; Sachunterricht
AbstractAnhand einer empirischen Untersuchung wurde festgestellt, dass die befragten Schüler im Bezug auf chemische Phänomene die Fähigkeit besitzen, abstrakte Denkoperationen durchzuführen und von sich aus die Motivation entwickeln, eigenständig chemische Prozesse zu begreifen. Es lässt sich allerdings keine naturwissenschaftliche Grundbildung feststellen am Ende des 4. Schuljahres. Dennoch bleibt das enorme Interesse am Experimentieren, die Faszination am Beobachten, das grenzenlose Staunen.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschulunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)