Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHammer, Hermann
TitelWas hat die Kreiszahl Pi mit Primzahlen zu tun?
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 57 (2004) 4, S. 211-214    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterSekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sekundarbereich; Unterrichtsmaterial; Algebra; Division (Math); Geometrie; Geometrische Reihe; Logarithmus; Mathematik; Mathematikunterricht; Pi-Berechnung; Polynom; Primzahl; Eulersche Zahl
AbstractZunächst wird bei der geometrischen Reihe vorbereitend die unendliche Polynomdivision besprochen. Dann werden drei der wunderbaren Entdeckungen des 18. Jahrhunderts in einer für Schüler nachvollziehbaren Form hergeleitet, und zwar ein merkwürdiges unendliches Produkt mit der Euler'schen Zahl, die Leibnitz'sche Reihe und Eulers Entdeckung über den Zusammenhang zwischen Pi und den Primzahlen. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)