Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inAckermann, Thomas
TitelBesonderheiten bei modularen Fibonacci-Folgen.
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 57 (2004) 1, S. 27-31    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen; Abbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterSekundarstufe II; Unterrichtsmaterial; Fibonacci-Zahl; Folge (Math); Mathematik; Mathematikunterricht
AbstractDas Umfeld der berühmten Fibonacci-Folge gibt vielerlei Anlass zu mathematischen Entdeckungen und strukturellen Untersuchungen. An einem Beispiel aus diesem Themenbereich wird gezeigt, wie mit elementaren mathematischen Methoden eine fächerverbindend motivierte Fragestellung in der Sekundarstufe II problemorientiert erarbeitet werden kann. Dabei lässt sich Mathematik "in statu nascendi" erleben - mit offenen Fragen für den, der sich interessiert. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)