Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inDoyé, Peter
TitelIntercomprehension. Rezeptive Mehrsprachigkeit als Alternative.
QuelleIn: Praxis Fremdsprachenunterricht, 1 (2004) 1, S. 4-7    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1613-0901
SchlagwörterInterkulturelle Kommunikation; Rezeptive Fertigkeit; Didaktische Grundlageninformation; Hören; Lingua franca; Multilingualismus; Englisch; Leseverstehen; Europäische Union; Forschungsprojekt; Europa
AbstractDas Englische erfüllt in unserer Gesellschaft die Funktion einer lingua franca. Angesprochen werden in dem Beitrag die Probleme, die der Gebrauch einer Sprache ohne die Verbindung zu ihren kulturellen Wurzeln für die Nutzer dieser lingua franca verursacht, nämlich das frühe Beschränken auf eine einzige Sprache, wodurch die Kenntnis anderer Sprachen und Kulturen den Nutzern vorenthalten bleibt. Auch die Probleme, die für die Muttersprachler des Englischen entstehen, werden beleuchtet. Der Autor zeigt, was die Loslösung von der eigenen Kultur und die Degradierung einer Kultur- zu einer reinen Nutzsprache für das Englische selbst bedeutet und plädiert anschließend für eine rezeptive Mehrsprachigkeit. Drei europäische Großprojekte werden vorgestellt, die sich derzeit einer gründlichen Untersuchung der Möglichkeiten von Intercomprehension widmen: 1. Intercomprehension in Language Teacher Education (ILTE), European Awareness and Intercomprehension (EU-I), 3. Eurocomprehension in the three main European language groups (EuroCom).
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Fremdsprachenunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)