Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBrauner, Klaus
TitelBakterien helfen bei der Verdauung.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 26 (2002) 278, S. 17-20    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSchuljahr 05; Schuljahr 06; Sekundarstufe I; Unterrichtseinheit; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsmaterial; Bakterium; Biologie; Biologieunterricht; Darm; Kaninchen; Mensch; Mikrobiologie; Mikroorganismus; Pferd (Biol); Tier; Verdauung; Wiederkäuer; Naturwissenschaften; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Bedeutung; Funktion (Struktur)
AbstractDer größte Teil ihrer Nahrung wäre für Wiederkäuer nicht verwertbar, wenn ihnen nicht symbiontische Einzeller (vor allem Bakterien) bei der Verdauung helfen würden: Die Mikroorganismen vergären Zellulose und setzen Vitamine frei. Die Schüler erfahren, was in den Mägen von Wiederkäuern geschieht. Sie erfahren, dass und wie sich andere Pflanzenfresser der kleinen Verdauungshelfer bedienen. Dass auch im Darm des Menschen Bakterien beim Abbau hartnäckiger Pflanzenfasern helfen, wirft ein ungewohntes Licht auf den Einsatz von Antibiotika. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2003_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)