Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inAubrek, Verena
TitelEin Lächeln bricht das Eis. ASF-Sommerlager in Kleinwachau.
QuelleIn: Zeichen, (2001) 4, S. 15    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterEpilepsie; Wohngemeinschaft; Ehrenamtliche Arbeit; Geistige Behinderung; Sonderschule; Betreuung; Erfahrungsbericht; Freiwilligendienst; Freiwilliger; Jugendlicher; Körperbehinderter; Aktion Sühnezeichen Friedensdienste; Israel; Sachsen
AbstractKleinwachau ist ein Epilepsiezentrum mit Krankenhaus und angegliedertem Wohnheim für Epilepsiekranke mit zusätzlicher geistiger Behinderung. Dazu kommen eine Werkstatt, eine Schule, eine Förder- und Betreuungsstätte sowie eine Seniorenwerkstatt. Eigentlich gibt es hier alles. Eine eigene kleine Welt in der Nähe von Radeberg bei Dresden. Seit vielen Jahren treffen sich hier Jugendliche aus Osteuropa und Deutschland, um zwei Wochen lang gemeinsam mit den ca. 170 Bewohnern der Einrichtung zu leben und zu arbeiten. (Orig.).
Erfasst vonBerliner Landesinstitut für Schule und Medien
Update2003_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeichen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)