Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inZimmermann, Daniel
TitelHochschulpolitik in Spanien.
Neues Hochschulrahmengesetz gegen landesweiten Protest durchgesetzt.
QuelleIn: Forschung & Lehre, 9 (2002) 5, S. 255-257    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen 2
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0945-5604
SchlagwörterStaat; Wettbewerb; Hochschulautonomie; Hochschulentwicklung; Hochschulexpansion; Hochschulfinanzierung; Hochschulpolitik; Hochschulrahmengesetz; Hochschulreform; Studentenzahl; Hochschulzugang; Hochschulzulassung; Berufung; Studienbedingungen; Hochschule; Privathochschule; Alternative; Defizit; Reform; Spanien
AbstractDie Zahl der Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Spanien hat sich seit den Reformen von 1983 mehr als verdoppelt - ein neues Hochschulgesetz soll jetzt die Universitäten von oben her modernisieren. Der Autor blickt auf 20 Jahre Hochschulentwicklung in Spanien, auf die derzeitige Misere im Hochschulsystem und geht auf Zielsetzungen und Neuregelungen ein. (HoF/Text teilweise übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2003_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Forschung & Lehre" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)