Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorLeder, Helmut
TitelWenn Gesichter Kopf stehen: Was der Inversions-Effekt für die Wiedererkennung von Gesichtern bedeutet.
QuelleIn: Psychologische Rundschau, 52 (2001) 2, S. 75-84    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0033-3042
SchlagwörterKognitiver Prozess; Wahrnehmung; Wiedererkennen; Lernen; Gesicht; Visuelle Wahrnehmung
AbstractGesichter sind dann besonders schwer wiederzuerkennen, wenn sie auf den Kopf gestellt werden. Seit dreißig Jahren wird der Gesichts- Inversions-Effekt verwendet, um die Besonderheiten visueller Informationsverarbeitung beim Gesichtserkennen zu untersuchen. In jüngster Zeit wurde es durch neue Methoden möglich, direkt zu zeigen, dass es konfigurale Aspekte sind, deren Verarbeitung durch Inversion besonders beeinträchtigt wird. Die aktuelle Debatte zu der Frage, ob die Konfiguration in Gesichtern eher lokal-relational oder eher holistisch verarbeitet wird, wird anhand neuerer empirischer Befunde dargestellt. Es zeigt sich, dass verschiedene empirische Operationalisierungen nur bedingte Belege für holistische Repräsentationen oder eine holistische Merkmalsverarbeitung liefern. Es scheint zumindest so, daß Gesichter nicht holistisch im Sinne interaktiver Merkmalsintegration verarbeitet werden, sondern dass Konfiguration in Gesichtern aus relativ lokalen Distanzmerkmalen besteht, deren Verarbeitung die Effizienz alltäglicher Gesichtswahrnehmung ermöglicht und deren Verarbeitung beim kopfstehenden Gesicht beeinträchtigt wird. (ZPID).
Erfasst vonLeibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation, Trier
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Psychologische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)