Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorList, Juliane
InstitutionInstitut der Deutschen Wirtschaft Köln
TitelBachelor und Master.
Sackgasse oder Königsweg?
QuelleKöln: Deutscher Institutsverl. (2000), 92 S.    Verfügbarkeit 
ReiheBeiträge zur Gesellschafts- und Bildungspolitik. 240
BeigabenLiteraturangaben 73; Tabellen 20; Abbildungen 5
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-602-24992-1
SchlagwörterDifferenzierung; Äquivalenz; Internationalisierung; Unternehmen; Arbeitsmarkt; Berufschance; Marktgerechte Qualifikation; Qualifikationsanforderung; Gestufter Abschluss; Gestufter Studiengang; Hochschulabschluss; Studienabschluss; Studienstruktur; Studienzeitverkürzung; Statistik; Studiengang; Master-Studiengang; Bachelor-Studiengang; Internationaler Vergleich; Reform; Hochschulabsolvent; Deutschland
AbstractDie vorliegende Analyse ist Teilergebnis eines geförderten Foschungsprojektes zu "Egalität und Effizienz - Das deutsche Modell auf dem Prüfstand". Sie greift die Hauptpunkte der Diskussion zur Hochschul- und Studienreform auf, hinterfragt die wichtigsten Argumente auch im Hinblick auf alternative Lösungen, die dort unerlässlich sind, wo nicht oder nicht sofort eine Umstrukturierung erfolgen kann. Die sich anschließende Unternehmensbefragung zu den Beschäftigungsmöglichkeiten der künftigen Bachelor- und Master-Absolventen in deutschen Unternehmen gibt erste Hinweise auf erwartete Qualifikationen, lokalisiert Probleme und setzt Signale, die für die weitere Entwicklung der neuen Studiengänge auch für die Hochschulen und die Hochschulpolitik hilfreich sein können. Gliederung: Bachelor- und Master-Abschlüsse in der Diskussion. - Gestufte Studiengänge (Strukturreform. - Studiendauer. - Kompatibilität. - Internationalisierung. - Beschäftigungsmöglichkeiten für Bachelor- und Master-Absolventen in deutschen Unternehmen). - Zusammenfassung. - Ausblick (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)