Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorAltmiks, Peter
TitelBudgetierung und Gleichstellung.
Eine erstrebenswerte Symbiose?
QuelleAus: Altmiks, Peter (Hrsg.): Gleichstellung im Spannungsfeld der Hochschulfinanzierung. Weinheim: Deutscher Studien-Verl. (2000) S. 93-107    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 18; Anmerkungen 26; Abbildungen 1
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-89271-903-9
SchlagwörterChancengleichheit; Gender Mainstreaming; Frauenanteil; Frauenbeauftragte; Gleichstellung; Frauenförderung; Leistungsdifferenzierung; Indikator; Steuerung; Finanzautonomie; Globalhaushalt; Haushaltsmittel; Forschungsaufgabe; Hochschulautonomie; Hochschulfinanzierung; Hochschule; Budget; Defizit; Modell; Verteilung; Vortrag; Deutschland; Sachsen-Anhalt
AbstractIn zunehmendem Maße wurden und werden in der externen und internen Hochschulfinanzierung Globalhaushalte eingeführt. Auch wenn das geänderte HRG im Paragraf 5 die Frauenförderung als ein Kriterium der einzuführenden Finanzierung nach Leistung nennt, geschieht die Integration der Gleichstellung in die internen sowie externen Verteilungsmodelle und -formeln nicht automatisch. Die idealtypische Verwirklichung von Globalhaushalten wurde noch in keinem Bundesland realisiert. Mischformen und Kompromisse prägen das Bild in den Bundesländern. Im Beitrag erfolgt zunächst eine grobe Beschreibung der Begriffe Autonomie, Globalhaushalt, Budgetierung und Landesbetrieb, um bestehenden Unklarheiten vorzubeugen. Es werden Chancen und Risiken für die Gleichstellung in Sachsen-Anhalt dargestellt und offene Fragen bzw. ein entsprechender Forschungsbedarf abgeleitet. (HoF/Ko.).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)