Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorDaxner, Michael
TitelHochschullehrer - weder Beamte noch Freiberufler.
Ein Beitrag zur Wiederherstellung des professoralen Selbstbewusstseins unter den Aspekten von Leistung, Haftung und Qualität.
QuelleAus: Ellermann, Horst (Hrsg.): Rohstoff Bildung. Die deutsche Hochschule zwischen Wandel und Stillstand. Berlin: Ullstein (1999) S. 73-85    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen 2; Anmerkungen 10
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-548-26701-7
SchlagwörterDienstrecht; Leistungsdifferenzierung; Wissenschaftsfreiheit; Habilitation; Hochschullehrer; Hochschullehrerbesoldung; Bewertung; Reform; Wissenschaftliche Tätigkeit; Professor; Deutschland
AbstractBezüglich der Reform des Hochschullehrerdienstrechts stehen sich zwei Lager gegenüber: Die einen verteidigen das deutsche System gegen jede ernsthafte Modifikation mit dem Hinweis, es hätte sich überragend bewährt und bräuchte nur reparierende Korrekturen, um wieder international konkurrenzfähig zu werden. Die anderen fordern ein Dienstrecht, in dem die Leistungs- und Qualitätskriterien moderner Dienstleistungsunternehmen auch auf das Professoriat angewendet werden. Beiden ist bewusst, dass die Umsetzung aller relevanten Reformen an einer Renovierung der Personalstruktur hängt. Der Autor kennzeichnet die Besonderheiten wissenschaftlicher Tätigkeit und die individuellen Besonderheiten für Professoren, die sich bezüglich der Wissenschafts- und Berufsfreiheit aus dem Grundgesetz ergeben. Er plädiert für die Bezahlung aller dauerhaft beschäftigten Wissenschaftler in den zwei Komponenten Grundgehalt (vom Gesetzgeber) und Leistungsgehalt (von der Hochschule) und erläutert weitere Maßnahmen und Vorzüge seines Reformmodells. (HoF/Text teilweise übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)