Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenHorn, Gisela (Hrsg.)
TitelDie Töchter der Alma mater Jenensis.
Neunzig Jahre Frauenstudium an der Universität von Jena.
QuelleJena; Rudolstadt: Hain (1999), 358 S.    Verfügbarkeit 
ReiheQuellen und Beiträge zur Geschichte der Universität Jena. 2
BeigabenAbbildungen; Tabellen; Anmerkungen
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis (1)
Inhaltsverzeichnis (2)
Inhaltsverzeichnis (3)
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-930215-75-6
SchlagwörterHochschulgeschichte; Frau; Frauenanteil; Geschichte (Histor); Ingenieurwissenschaft; Sexismus; Studium; Universität; Hochschulpersonal; Promotion; Hochschule; Volkshochschule; Frauenbildung; Defizit; Ost-West-Vergleich; Verband (Vereinigung); Professorin; Studentin; Wissenschaftlerin; Deutschland (bis 1945); Deutschland-DDR; Jena; Thüringen; USA
AbstractInhalt: Einführung (Horn, Gisela: Der lange Weg in die Hörsäle und an das Katheder). - Wissenschaftliche Beiträge (Wobbe, Theresa: Die erste Generation von Wissenschaftlerinnen. Institutionelle Kontexte für Neuankömmlinge in Deutschland und den Vereinigten Staaten. - Westphal, Siegrid: Über die Frauenpromotion zum Frauenstudium. Der Kampf um die Zulassung von Frauen zum Studium in Jena. - Altwasser, Sandra: Gesuchstellerinnen, Hörerinnen und immatrikulierte Studentinnen in den Anfangsjahren des Frauenstudiums an der Universität Jena. - Martin, Ursula: Aus der Geschichte des Jenaer Studentinnenvereins. - Carstens, Renate: Emmy Stein und Luise von Graevenitz. Im weltberühmten Botanischen Garten von Bogor (Indonesien) geehrte Absolventinnen der Jenaer Universität. - Kraul, Margaret: Jenas erste Professorin: Mathilde Vaerting. Leben und Werk einer sozialistischen Pädagogin. - Häntzschel, Hiltrud: Der Exodus der Wissenschaftlerinnen aus Deutschland nach 1933. - Fischer, Ines: Selbstlosigkeit im Zeichen von Wissenschaft und Menschlichkeit. Die Jenaer Theologieprofessorin Hanna Jursch. - Friedenthal-Haase, Martha: Eine andere Hochschule. Die Thüringer Volkshochschule als öffentlicher Wirkungsraum der Frau in der Weimarer Republik. - Bürgel, Tanja: "Geschlechterfragen waren für uns überhaupt kein Thema". Zu einem Interviewprojekt mit Frauen an der Jenaer Universität nach dem Zweiten Weltkrieg. - Schneider, Käthe: Frauen im Ingenieurstudium. Ein Vergleich der Situation in der DDR und in der alten Bundesrepublik. - Reddig, Jennifer/Stiefel, Katrin: Einigkeit und Recht und Gleichheit. Erfahrungen Jenaer StudentInnen aus Ost und West). - Quellen und Dokumente (Arnold, Leni: Der Weg zum Frauenstudium an der Universität Jena 1894-1907. Wesentliche Daten und ausgewählte Dokumente. - Mohring, Andrea/Stiefel, Katrin: Promovendinnen der Philosophischen Fakultät an der Universität Jena: Jahrgänge 1904-1925. - Mittelsdorf, Frank/Schmidt, Manuela/Stelzner, Christoph/Völkert, Alexander/Wagner, Jaqueline: Die neueingeschriebenen Studentinnen des Sommersemesters 1919) (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)