Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenHörner, Wolfgang (Hrsg.); Steier-Jordan, Sonja (Hrsg.); Szymanski, Miroslaw S. (Hrsg.)
TitelTransformation im Bildungswesen und europäische Perspektiven.
Deutschland und Polen im Vergleich.
QuelleKöln u.a.: Böhlau (1999), XI, 274 S.    Verfügbarkeit 
ReiheStudien und Dokumentationen zur vergleichenden Bildungsforschung. 83
BeigabenLiteraturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis (1)
Inhaltsverzeichnis (2)
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-412-09099-9
SchlagwörterBildungsinhalt; Vergleichende Erziehungswissenschaft; Ländervergleich; Vergleichende Bildungsforschung; Einstellung (Psy); Einstellungsänderung; Partnerschaft; Bildungswesen; Bildungspolitik; Schulpolitik; Schule; Schulwesen; Schulautonomie; Lehrerausbildung; Lehrerfortbildung; Geschichte (Histor); Europäische Dimension; Europäische Integration; Gesellschaftlicher Wandel; Internationale Zusammenarbeit; Transformation; Wertewandel; Berufsbildung; Arbeitslosigkeit; Berufschance; Berufseinmündung; Berufsbild; Pädagoge; Hochschulpolitik; Akademiker; Erwachsenenbildung; Erwachsenenpädagogik; Wissenschaftliche Weiterbildung; Sozialpädagogik; Sozialarbeit; Internationaler Vergleich; Dezentralisierung; Reform; Hochschulabsolvent; Europäische Union; Jugendlicher; Deutschland; Deutschland-Östliche Länder; Europa; Polen
AbstractDieser Sammelband faßt die Ergebnisse einer Tagung 1997 in Meißen zusammen, auf der deutsche und polnische Erziehungswissenschaftler bildungspolitische und schulische Reformprozesse sowie weitere aktuelle pädagogische Fragen untersucht und diskutiert haben. Unter historisch-vergleichender und wissenschaftshistorischer Perspektive werden die gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Rahmenbedingungen und die unterschiedlichen strukturellen und curricularen Transformationsverläufe im Bildungswesen der beiden Länder erörtert. Einen wichtigen Themenkomplex des Bandes bilden Dezentralisierung, gesellschaftliche Selbstverwaltung und Autonomie der Schule in Deutschland und in Polen, ein Untersuchungsfeld, das besonders seit Anfang der neunziger Jahre eine internationale Beachtung findet und im deutsch-polnischen Vergleich zu interessanten Ergebnissen führt. Neben Fragen zum ambivalenten Berufsbild des Lehrers und zur Lehrerbildung in Transformationsprozessen wird die europäische Dimension in der Schulpraxis anhand der Schulpartnerschaften untersucht. Vielen Beiträgen ist das wachsende Interesse an der europäischen Integration im Bildungsbereich eingeschrieben. Inhalt: 1. Rahmenbedingungen (Zielinska, Krystyna: Entwicklungsperspektiven der Berufsbildung in Polen. - Smolinska-Theiss, Barbara: Sozialpädagogik und Sozialarbeit in Polen. - Solarczyk, Hanna: Akademische Aus- und Weiterbildung von Erwachsenenpädagogen in Polen. - Zielinska, Hanna: Bewußtseinswandel der polnischen Jugend - Die Situation in Polen nach 1989). - II. Bildungsinhalte (Depta, Henryk: Ästhetische Erziehung in der Schule der Gegenwart. - Siemieniak, Henryk: Lehrplanrevision in der Perspektive europäischer Integration - Deutschland und Polen im Vergleich). - III. Autonomie der Schule (Tillmann, Klaus-Jürgen: Autonomie der Schule - Die bildungspolitische Diskussion in Deutschland und die Erfahrungen der Bielefelder Laborschule. - Sliwerski, Boguslaw: Schulautonomie und pädagogische Reformbewegung in Polen seit 1990. - Steier-Jordan, Sonja: Von der Makropolitik zur Mikropolitik - Aspekte der Schulautonomie in historisch komparativer Sicht. - Szymanski, Miroslaw S.: "Schulautonomie" in Polen und in Deutschland - Ein Vergleich). - IV. Lehrerbildung (Retter, Hein/ Bishkov, Georgi/ Saar, Aino/Szymanski Miroslaw S.: Lehrerbild und Berufsperspektive in Ost und West aus der Sicht von Lehramtsstudierenden - Eine vergleichende Studie. - Bandau, Susanne: Lehrerfortbildung im östlichen Europa - Schwierigkeiten und Möglichkeiten. - Döbert, Hans: Lehrerberuf und Lehrerbildung in den neuen Bundesländern. - Wawrzyniak, Renata: Kommunikative Kompetenzen in der Lehrerausbildung). - V. Europäische Perspektiven (Niemiec, Jerzy: Bildungspolitische Strategien und internationale Partnerschaft. - Sroka, Wendelin: Partnerschaften zwischen Schulen in Deutschland und dem östlichen Europa. - Nikitorowicz, Jerzy: Schule und Lehrer im Prozeß der Ausgestaltung von endogenen und exogenen Werten). - IV. Ausblick (Anweiler, Oskar: Bilanz und Perspektiven der deutsch-polnischen Kooperation in Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung) (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)