Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBrauner, Klaus
TitelKamele - Spezialisten für Wüsten, Steppen und Hochgebirge. Unterrichtsanregung für die Orientierungsstufe/Sekundarstufe I (5. - 7. Schülerjahrgang).
QuelleIn: Unterricht Biologie, 25 (2001) 266, S. 21-25    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSchuljahr 05; Schuljahr 06; Schuljahr 07; Sekundarstufe I; Unterrichtseinheit; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsmaterial; Biologie; Biologieunterricht; Kamel; Säugetier; Tier; Zoologie; Wasserhaushalt; Wüste; Naturwissenschaften; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Lebensweise
AbstractKamele gibt es nicht nur in der Sahara: typisch für heiße und trockene Sandwüsten ist das einhöckerige Dromedar. Das zweihöckerige Trampeltier kommt überwiegend in Asien vor und verträgt gleichermaßen Hitze und Kälte. Höckerlos sind die Guanakos und Vikunjas, die in den Anden leben. Ausgehend vom Werbe-Camel erfahren die Schüler, wie "echte" Kamele aussehen und leben. Besonders herausgestellt werden die Wasserspar-Tricks der Dromedare. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)