Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
TitelPerspektiven für die Weiterentwicklung des Berufsbildungssystems in Deutschland. Kurzfassung des Positionspapiers der GEW - (Beschluss des GEW-Hauptvorstands vom 25.3.2000).
QuelleIn: Gewerkschaftliche Bildungspolitik, (2000) 7/8, S. 24-29    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterBildungsreform; Berufsausbildung; Berufsbildung; Duales Ausbildungssystem; Fortbildung
AbstractDie Bedeutung der Berufsbildung wird darin gesehen, dass eine qualifizierte Berufsausbildung auch in Zukunft die notwendige Voraussetzung (wenn auch nicht Garantie) für den Eintritt in das Beschäftigungssystem und zur Bewältigung von künftig stärker von Brüchen geprägten Berufsbiografien darstellt und damit einen Beitrag zur gesellschaftlichen Integration der heranwachsenden Generation leistet. Außerdem liegt ihre Funktion in der Persönlichkeitsbildung sowie darin, junge Menschen zur Mitgestaltung in Gesellschaft und Politik zu befähigen. Die Vorschläge zielen darauf, das Mischsystem von dualer Ausbildung und öffentlich verantworteten Ausbildungsangeboten anzuerkennen und systematisch zu einem pluralen Berufsbildungssystem weiterzuentwickeln.
Erfasst vonForschungsinstitut Arbeit, Bildung, Partizipation, Recklinghausen
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Gewerkschaftliche Bildungspolitik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)