Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enBeicht, Ursula; Krekel, Elisabeth M.
InstitutionBundesinstitut für Berufsbildung
TitelBedeutung des Bildungscontrollings in der betrieblichen Praxis.
Ergebnisse einer schriftlichen Betriebsbefragung.
QuelleAus: Krekel, Elisabeth M. (Hrsg.); Seusing, Beate (Hrsg.): Bildungscontrolling - ein Konzept zur Optimierung der betrieblichen Weiterbildungsarbeit. Bielefeld: Bertelsmann (1999) S. 35-53    Verfügbarkeit 
ReiheBerichte zur beruflichen Bildung. 233
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-7639-0887-0
SchlagwörterBildungsinvestition; Investition; Kosten; Qualitätsmanagement; Qualifikationsbedarf; Controlling; Betriebliche Weiterbildung; Quantitative Angaben; Wirkungsforschung; Deutschland
AbstractDie Autoren stellen auf der Basis einer schriftlichen Repräsentativbefragung fest, dass die Betriebe Bildungscontrolling vor allem als Steuerungsinstrument für künftig benötigte Qualifikationen sehen. Obwohl sie die Auffassung vertreten, dass Bildungscontrolling für kleinere, mittlere und grössere Betriebe in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird, greifen sie in ihrer täglichen Bildungspraxis eher auf Qualitätssicherung oder Evaluation als Konzepte zur Optimierung der betrieblichen Bildungsarbeit zurück. Als ein die gesamte Weiterbildung begleitender und steuernder Prozess wird Bildungscontrolling erst in sehr wenigen Betrieben umgesetzt. In der Regel finden bisher nur einzelne Elemente eines Bildungscontrollings Eingang in die praktische Bildungsarbeit. Die Erfassung der Weiterbildungskosten ist dabei am weitesten verbreitet. Forschungsmethode: empirisch. (BIBB2).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update2001_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)