Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHanke, Franz-Josef
TitelMarburg - die Stadt der Blinden. Speisekarte in Brailleschrift.
QuelleIn: Selbsthilfe, (1999) 2, S. 38    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0724-5572
SchlagwörterBlinder; Blindheit; Marburg
AbstractMarburg wurde im Jahr 1916 zur "Stadt der Blinden", als Carl Strehl dort die "Deutsche Blindenstudienanstalt gründete. Der Beitrag beschreibt das Leben von Carl Strehl, sein Wirken im Dienste der Blinden und geht weiterhin auf den Planentenlehrpfad sowie auf den blindengerechten Waldlehrpfad ein.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2001_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Selbsthilfe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)