Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inFilippov, Vladimir M.
TitelGumanisticeskaja rol' obrazovanija: pravoslavie i vospitanie.
Gefälligkeitsübersetzung: Die humanistische Rolle des Bildungswesens: Orthodoxie und Erziehung. The humanistic role of education: orthodoxy and education.
QuelleIn: Pedagogika (Ministerstvo Obrazovanija Rossii), (1999) 3, S. 65-68    Verfügbarkeit 
Spracherussisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0869-561X
SchlagwörterAtheistische Erziehung; Bildungswesen; Religionsunterricht; Wertevermittlung; Kinderfürsorge; Orthodoxe Kirche; Russland
AbstractDer Autor, Bildungsminister der Russischen Föderation, analysiert negative Entwicklungen und Mißstände im russischen Bildungswesen und stellt die Möglichkeiten dar, die der Russisch-Orthodoxen Kirche zu ihrer Überwindung eingeräumt werden. Eine "weltlich-religiöse Bildungskommission" soll sich künftig um die Überwindung des fortlebenden "kämpferischen Atheismus" in Bildungsinhalten, Lehrplänen und Lehrbüchern kümmern. Die religiösen Bedürfnisse der Gläubigen sollen in den staatlichen Bildungseinrichtungen besser berücksichtigt werden. Der vorherrschenden ökonomischen Orientierung, verbreiteten Verantwortungslosigkeit und dem moralischen Verfall (Korruption!) der Verantwortlichen im Bildungswesen soll gegengesteuert werden, wobei mit Unterstützung der Kirche und ihrer Wertorientierungen der humanistische Geist des Bildungswesens gestärkt werden soll. Ein möglicher Beitrag der Kirche zur Behebung von Folgen der Kinderverwahrlosung wird positiv gewertet. (DIPF/GS).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2001_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pedagogika (Ministerstvo Obrazovanija Rossii)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)