Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enFischer, Martin; Stuber, Franz
TitelErfahrungen mit einer Lernfirma in der Berufsschule.
QuelleIn: Berufsbildung, 53 (1999) 57, S. 32-34    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0005-9536
SchlagwörterAuftragsorientiertes Lernen; Übungsfirma; Berufsschule; Deutschland-BRD
AbstractIm Modellversuch "Arbeitsorganisation als Gegenstand beruflicher Bildung in den Berufsfeldern Metall- und Elektrotechnik an Berufs- und Fachschulen" sollten Handlungsfelder der betrieblichen Arbeitsorganisation für Lernende transparent und als Lern- und Arbeitsinhalte für die schulische Ausbildung handhabbar gemacht werden. Dazu wurde eine metallgewerbliche Übungsfirma (MÜFA) für die gewerblich- technische Erstausbildung aufgebaut. Es wurde eine Lern- und Erfahrungsumgebung geschaffen, in der Kompetenzen in der Planung und Steuerung von Produktionsprozessen erworben werden können. Herkömmlicher Unterricht wird zu arbeits- und produktbezogenem Lernen umgestaltet, wobei je nach Ausbildungsberuf unterschiedliche Schwerpunkte und Szenarien gesetzt werden. Forschungsmethode: praktisch-informativ. (BIBB).
Erfasst vonBundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update2001_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Berufsbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)