Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBalcar, Jaromir
TitelInstrument im Volkssturmkampf? Die Anfänge der Bodenreform in der Tschechoslowakei 1919/20.
QuelleIn: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 46 (1998) 3, S. 391-428    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0042-5702
SchlagwörterGeschichte (Histor); Historiografie; Bodenreform; Ausland; Tschechoslowakei
AbstractDie zentrale Fragestellung des vorliegenden Beitrags greift die zeitgenössische Diskussion um die Bodenreform der Ersten Tschechoslowakischen Republik wieder auf: "Welche Motive waren für die Bodenreform ausschlaggebend? Ist sie tatsächlich in erster Linie als Instrument im 'Volkssturmkampf' konzipiert worden, d. h. ging es hauptsächlich darum, qua einer Revision der Bodenbesitzverhältnisse den 'nationalen Besitzstand' der Minderheiten zu schmälern bzw. in tschechische Hände zu überführen?"
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2000_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)