Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inPeuckert, Jochen
TitelConcept Mapping - Lernen wir unsere Schüler kennen! Teil 1: Grundlagen des Concept Mapping.
QuelleIn: Physik in der Schule, 37 (1999) 1, S. 47-55    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0031-9244
SchlagwörterLernpsychologie; Vorstellung (Psy); Pädagogische Diagnostik; Testmethodik; Schüler; Lernen; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsmethode; Concept Map; Fachdidaktik; Darstellung; Netzwerk; Struktur
AbstractZur Frage, ob Concept Mapping zur Wissensdiagnose auch im Rahmen des Schulunterrichts geeignet und praktikabel sei, gestalten wir ein Seminar mit Lehramtsstudenten und Fachdidaktikern. Über die dabei durchgeführte Erprobung, die Concept Mapping vor und nach einer Flugphysik-Einheit im Profikurs eines Gymnasiums beinhaltete, soll im 2. Teil berichtet werden, während in diesem Teil zunächst über den theoretischen Hintergrund reflektiert wird. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2000_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Physik in der Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)